Aktuelle News

08.02.2024

Hexen im Kakiwu

Wie bereits im letzten Jahr wurden wir von der Faschingsgarde Zell ohne See, in der unsere Katharina S. mitwirkt, besucht. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sich der Turnraum mit Hexen und Waldfeen füllte und sogleich tanzten Kinder wie auch Garde los. Danke Katharina für die Organisation und bis zum nächsten Jahr! 

10.11.2023

St. Martin 

Auch dieses Jahr konnten wir bei trockenem Wetter unser St. Martinsfest feiern. Nachdem die Kinder mit ihren selbst gestalteten Laternen eingelaufen sind wurde erstmal kräftig gesungen und ein Lichtertanz vorgeführt. Im Anschluss gab es noch das Martinsspiel und natürlich den Laternenumzug. Der Abend konnte wie gewohnt bei Punsch und Würstchen ausklingen. Danke an dieser Stelle nochmals an alle fleißigen Helfer/-innen! 

06.07.2023

KaKiWu Buch

Das KaKiWu Logo entstand 1997 und die Vorschulkinder 1997/98 haben dazu die Geschichte geschrieben, wie der KaKiWu in das Kinderhaus gekommen ist. Nun wurde sie illustriert und ist als Bilderbuch im KaKiWu erhältlich.

23.06.2023

KaKiWu Fest

Am Freitag 23. Juni fand im Kinderhaus das KaKiWu Fest statt. Es gab viele Stationen die die Kinder mit ihren Eltern zusammen machen konnten. Alle im Bezug auf die Geschichte unseres KaKiWu Buches, das an diesem Tag veröffentlicht wurde. Bei jeder Station konnten die Kinder ein kleines Teil in einer Farbe des KaKiWu erspielen und als Gemeinschaftwerk auf einen großen Holz KaKiWu kleben. 

01.02.2023

Herzlich Willkommen, Frau Lang!

Fr. Stefanie Lang wird uns ab Februar als Erzieherin und Stellvertretung unterstützen. Wir sind sehr froh, dass wir endlich eine Stelle neu besetzen können.

17.01.2023

Endlich Schnee...

Unser eigener kleiner Schlittenberg findet bei den Kindern großen Anklang! Mit Poporutschern haben die Kinder eine Menge Spaß beim winterlichen Wetter.

11.11.2022

St. Martin - Leuchtende Laternen und Kinderaugen

Nach 3 Jahren Corona konnte das geliebte St. Martinsfest endlich wieder in vollem Glanze stattfinden! Die Kinder der "Großen" haben ein wunderbares Schauspiel aufgeführt, es wurde gesungen und gelacht. Nach dem Laternenumzug versammelten sich Kinder, ErzieherInnen und Eltern im Pfarrhof zu Lagerfeuer, leckeren Essen und guten Gesprächen!